2.4 GHz Bluetooth-Chipantenne

WDI AG0

2.4 GHz Bluetooth-Chipantenne von Johanson Technology

In dem neuesten Referenzdesign des On-Semi BLE Beacon Chipsatzes RSL10 wird Johansons 2.4 GHz Chipantenne 2450- AT42E010B verwendet.

Dieser Chipsatz für Bluetooth 5 SoC hat industrieweit die geringste Leistungsaufnahme. In dem sehr kleinen, runden Referenzdesign ist ein gravierender Vorteil für den Entwickler, dass er sich bei der Platzierung der Antenne keine Gedanken mehr machen muss, was direkt unter der Antenne platziert wird. Die nur 5 x 2 x 1.7 mm messende Antenne wird, ohne dass eine Freifläche drumherum benötigt wird, direkt auf oder unter die metallisierte Leiterplatte gesetzt. Der Frequenzbereich geht von 2400 bis 2480 MHz, die Impedanz beträgt 50 R und die Leistung liegt bei 2 W max. (CW). Die Arbeitstemperatur erstreckt sich von -40 bis +85 °C.

Entwickelt wurde diese Antenne für Nahbereichsanwendungen, wie zum Beispiel für kleine tragbare Geräte, IoT, 2,4 BLE, 802,11, ISM, oder Zigbee-Anwendungen, bei denen Metall, eine Batterie oder das Display sich über die gesamte Länge oder Breite der Leiterplatte erstrecken und somit kein Platz für die übliche Platzierung der Antenne mit den sonst benötigten Freiflächen zur Verfügung steht.

Schlagworte: Johanson, PEMCO, Pressemeldung

Zurück